Gloria 2011

click here for English version klicka här för svensk version

Diese CD wurde live in unserem Konzert am 9. April 2011 in der ev. Johanneskirche in Moers-Meerbeck mitgeschnitten.
Aus dem Moderationstext unseres Chorleiters Ernst Ickler:

Vor ziemlich genau einem Jahr haben wir in dieser Kirche unser 2010er-Programm vorgestellt. Es ist schön wieder hier zu sein. Unser heutiges Programm unterscheidet sich wesentlich von dem, was wir sonst machen. Die Messe von T.W. Aas ist eine meditative, aber auch kraftvolle Musik mit altkirchlichen und folkloristischen Elementen, mit sehr eindringlichen Passagen, aber auch mit Anklängen an Gospelmusik. Sie passt in Stil und Aussage 100%ig in die Passionszeit.
Das Stück bildet eine Einheit, aufgeteilt in 10 Einzelnummern, die zusammen gehören. Wir bitten Sie daher, zwischen den einzelnen Teilen der Messe nicht zu applaudieren. Am Ende würden wir uns sicher umso mehr darüber freuen. [...]
Jetzt kommt der schwierige Teil meines Textes:
Durch einen traurigen Zufall bekommt die Messe noch einen besonderen Stellenwert. Am Mittwoch voriger Woche ist unser Chormitglied Melanie gestorben. Sie war seit ihrer Schulzeit Chormitglied in unserem Chor. Sie hätte dieses Konzert gerne mitgesungen. Wir musizieren diese Messe nun als Requiem für Melanie.

Es gibt einen Punkt, an dem sich Himmel und Erde berühren. Dieser Punkt ist Gottesdienst.
Die Liturgie eines Gotesdienstes will helfen, sich für diesen Punkt zu öffnen.
Die Musik der Gloria-Messe von Tore W. Aas gibt uns Zeit und Raum, diesen Punkt zu empfinden.
Lassen Sie sich mitnehmen auf diesem meditativen Weg durch die liturgische Musik eines Gottesdienstes.

  1. Prludium
  2. Kyrie
  3. Gloria
  4. Credo
  5. Herr, in deinem Haus
  6. Sanctus
  7. Heilig
  8. Unser Vater
  9. Agnus Dei
  10. Der Segen
  11. Postludium
Bestellen Sie diese CD hier!